Tipps rund um den Fellwechsel

Fellwechsel heißt: Ausfall und Neuwuchs, in der Regel 2x im Jahr – im Frühling und im Herbst. Im Frühling wird das Fell komplett abgeworfen, die Hunde haaren intensiver als im Herbst. Die abgestorbenen Deckhaare und die dichte Unterwolle fallen aus (dann schwitzen die Hunde weniger), das neue Deckhaar wird dichter (Schutz vor Feuchtigkeit und Dreck). Im...

mehr lesen

Hunde-Kackitüten – abbaubar, Bio, Plaste???

Vorab: Normale Plastetüten = Polyethylen PE = Ethylen, dieses wird aus Erdöl und Erdgas gewonnen. Die Müllbelastung in Europa: jährlich werden etwa 46 Millionen Tonnen Plastik verbraucht, davon sind etwa ein Zehntel Plastiktüten. Und nun zu unsern Hunde-Kacki-Tüten, welche Alternativen zu „normalen“ Plastetüten gibt es, und welche Vor- und Nachteile ham...

mehr lesen

Kauen entspannt und macht glücklich

Welches ist der richtige Kauartikel? Von Marthe Ohlhaver und Lutz Hehmke Nicht nur in Hundefachgeschäften, sondern auch im Supermarkt, beim Discounter, im Baumarkt, an der Tankstelle, im 1€-Shop, auf Märkten finden wir eine Vielzahl an Kau- und Knabberartikel für unsere Hunde. Dabei ist die Angebotspalette schier endlos! Wisst Ihr eigentlich, was für...

mehr lesen

„Der Frühling und das große Krabbeln – Zecken und Flöhe“

Zecken - Vorkommen: Waldränder, Unterholz, Lichtungen, Wiesen, Flussufer ländliche Gebiete, Stadtparks, Rastplätze, Uferzonen von Badeseen  Allgemeine Informationen zu Zecken-Arten - Klasse: Spinnentiere- Überfamilie innerhalb der Milben- Ektoparasiten (sie dringen nicht in das Innere des Wirtes ein) an Wirbeltieren und ernähren sich vom Blut des...

mehr lesen

Hunde im Winter

Viele Hunde lieben den Winter, vor allem den Schnee! Damit Ihr und Eure Vierbeiner Freude dran habt, hier ´n paar Tipps rund ums Thema „Hunde im Winter“. * Fellnasen, die schnell frieren, sollten ein Mäntelchen tragen. Kleine, kranke und ältere Hunde und die mit ohne Unterwolle kommen mit der Kälte nich so gut klar. * Lasst Eure Hunde keinen Schnee...

mehr lesen